FANDOM


Vi StandardSplash
Vi, einst eine Kriminelle aus den finstersten Vierteln von Zhaun, ist eine hitzköpfige und Furcht einflößende Frau, die kaum Respekt vor Autoritätspersonen zeigt. Sie ist seit ihrer Kindheit auf sich allein gestellt und schärfte in den Gassen ihren Überlebensinstinkt – genauso wie ihren eigenwilligen, bösartigen Sinn für Humor. Ihre mächtigen Hextech-Handschuhe schwingt sie nun bei den Wächtern von Piltover als Hüterin des Friedens und zerschmettert damit sowohl Wände als auch die Knochen von Kriminellen.
„Willst du lieber einen Schlag ins Gesicht oder in die Magengrube? Moment, ich habe ja zwei Fäuste, du kannst also beides haben!”
— Vi


Die vollständige Hintergrundgeschichte, Themenvideos, zugehörige Kurzgeschichten, Fankunst und vieles mehr finden sich auf Riot Games' offizieller Übersichtsseite:
League of Legends Universum
Region
Volk
Mensch
Verbundene
Champions
Caitlyn StandardSquareCamille StandardSquareJayce StandardSquareJinx StandardSquare
Ekko StandardSquare
Kämpfer Tip

Vi
Piltovers Vollstreckerin

GeschichteBearbeiten

250px-Vi Render
Für Vi stellt jedes Problem nur eine weitere Backsteinmauer dar, die es mit ihren gigantischen Hextech-Handschuhen zu durchschlagen gilt. Obwohl sie auf der falschen Seite des Gesetzes aufwuchs, setzt Vi ihr kriminelles Wissen nun dazu ein, der Polizeieinheit von Piltover zu dienen. Vis freche Art, ihr herber Humor und ihre unverhohlene Weigerung Befehle zu befolgen, können ihre nach Vorschrift handelnde Partnerin, Caitlyn StandardSquare Caitlyn , oft zur Weißglut bringen. Doch nicht einmal der Sheriff von Piltover kann leugnen, dass Vi einen unschätzbaren Gewinn im Kampf gegen das Verbrechen darstellt.

Da sie als Kind in den gesetzlosen Außenbezirken Piltovers aufgewachsen ist, hat Vi gelernt, wie man raubt und betrügt, um über die Runden zu kommen. Durch das Stehlen und Auseinandernehmen von Hextech-Geräten erlangte sie die Fertigkeiten einer meisterlichen Mechanikerin, während das Leben auf der Straße sie Eigenständigkeit lehrte. Als sie sechs Jahre alt war, fand eine bunt zusammengewürfelte Gruppe Krimineller Gefallen an der jungen Delinquentin und nahm sie bei sich auf. Im Alter von elf Jahren war sie zur erfahrenen Komplizin geworden und genoss den Nervenkitzel bei jedem Raubüberfall.

Vis Einstellung änderte sich, als ein Raubzug in einem Bergwerk schieflief. Sie war gezwungen, sich zu entscheiden, ob sie mit ihrer Bande floh oder versuchte die unschuldigen Minenarbeiter aus einem eingestürzten Tunnel zu retten. Vi entschied sich, die Heldin zu spielen. Während sie nach einem Weg suchte, die Bergleute aus den Trümmern zu befreien, entdeckte sie einen zerstörten Bergbau-Roboter. Sie improvisierte und schraubte seine riesigen Fäuste heraus, um sie in behelfsmäßige Hextech-Handschuhe umzufunktionieren. Als sie die schweren Waffen an ihre kleinen Hände angepasst hatte, beugte das junge Mädchen ihren Arm und schmetterte kraftvoll gegen die Trümmer. Die Wucht des Schlages sprengte den Fels auseinander. Nun da die Arbeiter frei waren und entkommen konnten, stahl sich Vi davon.

Nachdem dieser Job schiefgegangen war, brach Vi ihre Verbindungen zu der Bande ab. Sie kehrte in das Leben einer einsamen Kriminellen zurück, stahl von nun an aber nur noch von anderen Verbrechern. Im Laufe der Jahre modifizierte und verbesserte Vi ihre Hextech-Fäuste, wodurch sie Raubüberfälle auffliegen lassen und sich die Beute mit Leichtigkeit schnappen konnte. Schließlich erreichte ihr schlechter Ruf auch Caitlyn, den berühmten Sheriff von Piltover. Anstatt zu versuchen, Vi einzusperren, bot Caitlyn der Kriminellen an, der Gesellschaft ihre Schuld zurückzuzahlen, indem sie in Piltover auf der Seite des Gesetzes arbeitet. Vi lachte. Für sie klang ein Job, in dem sie Gauner aufmischen konnte, ohne dass sie gezwungen war, vor den Bullen davonzulaufen, perfekt. Sie nahm sofort an. Caitlyn hat nun alle Hände voll zu tun, dafür zu sorgen, dass Vi nicht aus der Reihe tanzt, während Vi Caitlyns Befehle als bloße Vorschläge ansieht. Doch wenn sie zusammenarbeiten, werden sie von allen Gesetzesbrechern Piltovers gefürchtet.

„„Es ist eine Schande. Ich habe zwei Fäuste, doch du hast nur ein Gesicht“”
— Vi

Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia