Fandom

League of Legends Wiki

Skarner/Background

< Skarner

1.461Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia

Geschichte

Skarner, der kristalline Wächter, verteidigt den Eingang zu einem Reich, das tief unter der Shurima-Wüste verborgen liegt. Die wenigen, die ein Überschreiten seines Herrschaftsbereiches überlebten, berichten von einer Kreatur mit furchteinflößender Intelligenz, Zorn und Präzision. Was diese gnadenlose Kreatur jedoch beschützt, weiß niemand.

Vor Jahrhunderten lebte eine Rasse von Kreaturen, die ebenso grausam wie weise waren. Die Brackern waren ungewöhnliche Wesen, die mit der urtümlichen Magie der Erde gesegnet waren, die sich in Form von Kristallen manifestierte. Ihre Art kannte ein arkanes Ritual, mit Hilfe dessen sie ihre Lebensessenz an einen Kristall binden konnten, wodurch sie mit der Magie, die in dem Kristall eigenbettet war, in Verbindung treten konnte. Mit dieser Macht blühten die Brackern im Odyntal auf, das sowohl die Kreaturen als auch die Kristalle schützte. Trotz mehrer Angriffe von Seiten jener, die danach trachteten, diese urtümliche Magie in ihre Hände zu bekommen, schien es, als könnte nichts die Verteidigungslinien der Brackern durchbrechen. Nichts, zumindest bis zur Verwüstung durch einen Runenkrieg.

Nahe des Odyntals wurde eine grausame Schlacht ausgetragen und die währenddessen freigesetzte chaotische Magie vergiftete die Kristalle. Die Brackern begannen krank zu werden und zu sterben und keine noch so große Ansammlung von Verteidigungsmagie konnte diese Wirkung rückgängig machen. Um ihrer Vernichtung zu entkommen, blieb ihnen als einziger Ausweg, unter der Erdoberfläche zu überwintern, bis die Kriege ein Ende fanden. Die stärksten und intelligentesten der Brackern überwinterten näher an der Oberfläche, um als Erste zu erwachen und die Beschaffenheit der Welt abschätzen zu können, bevor ihre Rasse wieder zurückkehren würde. Die jüngsten Ausgrabungsanstrengungen und die gewaltsame Eskalation in Kalamanda waren genug, um den ersten dieser Vorhut zu erwecken. Als Skarner aus der Erde hervorbrach, schlug er wütend und verwirrt um sich. Schließlich siegte die Vernunft über seinen Zorn, als er sich bewusst wurde, dass die Angestellten der Liga, die ihn gefunden hatten, einfache Funktionäre waren. Skarner wurde in die Kriegsakademie eingeladen, um ihnen von der Geschichte der Brackern zu erzählen. Als Gegenleistung erzählten die Beschwörer ihm von der Geschichte, die sich ereignete, während seine Art geschlafen hatte. Seit den Runenkriegen war viel getan worden, um den ungezügelten Gebrauch von Magie einzudämmen, doch es war offensichtlich, dass die Welt noch nicht sicher genug war, um seine Art wiedererwecken zu können. Vorläufig gibt es für Skarner aber einen Platz, an dem er seine Macht einsetzen kann, um die Welt zu einem Ort umzuwandeln, an den seine Artgenossen irgendwann würden zurückkehren können: die Liga der Legenden.

„„Die Menschen haben noch immer nicht gelernt, ihre Magie zu kontrollieren -

was einst Kalamanda war, ist nun eine Kristallnarbe auf der Geschichte dieser

Welt.“”
— Skarner

Champion Hintergrund Skins & Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki