FANDOM


Rumble ist ein AP - Tank der seine Stärken am besten auf der Top Lane ausspielen kann und einer der stärksten Teamfightchampions in League of Legends ist.

Laning PhaseBearbeiten

Da Rumble vor Level 4 realativ schwach ist sollte hier der Fokus vorallem auf den Lasthits liegen, dies benötigt womöglich viel Übung da es mit Rumble nicht so einfach ist im Early Game zu Farmen. Farmt aber nur mit Autoattacks und der Elektroharpune. Benutzt auf keinen Fall den Flammenspeier! Mit diesem pusht ihr die Lane und verliert wahrscheinlich mehr Vasallen als ihr dadurch gewinnt. Außerdem werdet ihr dadurch angreifbar durch den gegnerischen Jungler, was man natürlich vermeiden möchte.

Ab Level 4 habt ihr alle Fähigkeiten und seid nun in der Lage euren Gegner zu ärgern. Dadurch dass ihr kein Mana habt könnt ihr nahezu unendlich poken und müsst lediglich aufpassen wenn ihr überhitzen solltet. Hier wird der Gegner versuchen euch anzugreifen, da ihr ja keine Fähigkeiten verwenden könnt. Wenn ihr mit eurem Gegner tradet solltet ihr immer den Flammenspeier und die Elektroharpune im Gefahrenbereich haben um 50 Prozent extra Schaden auszuteilen. Nehmt immer 1-2 Heiltränke mit um genug sustain zu haben. 

Wenn ihr Level 6 erreicht beginnt der große Spaß. Nach wie vor solltet ihr wie oben beschrieben farmen und poken aber spätestens jetzt seid ihr in der Lage euren Gegner im 1 vs 1 zu bezwingen. Der Einebner ist wahrscheinlich die stärkste ultimative Fähigkeit von allen Champions, aber auch gleichzeitig eine der schwersten. Platziert sie immer von euch weg und verwendet kein Smartcast, da hier viel Spieler Probleme mit ihr haben. Wer sie trotzdem so gut platzieren kann soll dies natürlich tun. Ihr könnt sie einsetzen um einen Fight zu starten, damit der Gegner am besten über die gesamte Zeit in der Ulti steht oder aber um euren Gegner zu finishen. Aufgrund der sehr hohen Range funktioniert das sehr gut. Vor allem im Zusammenspiel mit eurem Jungler sollte der Gegner ein sicherer Kill sein.

TeamfightsBearbeiten

Der Einebner ist das wichtigsten in euren Teamfights. Ihn richtig und gut zu platzieren benötigt etwas Übung, daher hier ein paar Tipps. Das Ziel ist es natürlich möglichst viele Gegner in eure Ulti zu bekommen um den vollen AoE Schaden auszuteilen. Sprecht euch mit eurem Team ab wer der Initiator für Teamfights bei euch ist. Solltet ihr das sein, müsst ihr versuchen jemanden mit eurer Elektroharpune zu slowen und anschließen mit dem Einebner den Fight zu beginnen. Wenn ihr es nicht seid ihr der zweite der in den Fight einsteigt. Nachdem euer Teamkollege den Fight gestartet hat müsst ihr möglichst effektiv eure Ulti raushauen und mit der Elektroharpune und dem Flammenspeier möglichst viel Schaden austeilen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki