FANDOM


Rumble OriginalSkin

„”
— Rumble
Region
Volk
Verbundene Champions

Kämpfer cctip

Rumble
die mechanisierte Bedrohung

Geschichte Bearbeiten

Selbst unter Yordle war Rumble immer der Kleine unter den Kleinen. So war er daran gewöhnt, ständig gehänselt zu werden. Um zu überleben, musste er rauflustiger und einfallsreicher sein als seine Altersgenossen. Er entwickelte ein hitziges Gemüt und hatte den Ruf, Streit anzufangen, egal, wer seinen Weg kreuzte. Dadurch wurde er zum Einzelgänger, aber das störte ihn nicht. Er mochte es, herumzubasteln und zog die Gesellschaft von Apparaturen vor - für gewöhnlich fand man ihn beim Durchstöbern eines Schrottplatzes. Als Mechaniker hatte er großes Talent. Seine Lehrer empfahlen ihm die Einschreibung an der Yordle-Akademie für Wissenschaft und Fortschritt in Piltover, wo er ohne weiteres zu einem von Heimerdinger Heimerdingers geschätzten Schützlingen hätte werden können, doch Rumble lehnte ab. Er glaubte, Heimerdinger und seine Mitarbeiter wären „Verräter“, die für ein aufmunterndes Kopftätscheln überlegene Yordle-Technologie an Menschen verkauften, die trotz dessen weiterhin nur Witze auf ihre Kosten machten.

Als eine Gruppe menschlicher Absolventen der Yordle-Akademie nach Bandle segelte, um den Ort zu besuchen, an dem ihr Mentor geboren und aufgezogen worden war, konnte Rumble der Versuchung nicht widerstehen, ihnen (sozusagen) Aug’ in Aug’ gegenüberzutreten. Er hatte vorgehabt, sich die Menschen nur mal genauer anzusehen, doch vier Stunden und einige Wortgefechte später kehrte er verletzt und blutig nach Hause zurück, im Ohr noch immer die Litaneien, wie beschämend er für „erleuchtete“ Yordle wie Heimerdinger sei. Am nächsten Morgen verließ er Bandle ohne ein Wort und ward monatelang nicht gesehen. Als er zurückkehrte, saß er am Steuer einer klirrenden, mechanischen Monstrosität. Er bugsierte es unter den Augen verblüffter Zuschauer ins Zentrum der Stadt und verkündete dort, dass er der Liga der Legenden beitreten werde, um der Welt zu zeigen, wozu Yordle-Tech wirklich fähig ist, wenn es sich nicht hinter einer fremden Flagge verstecken muss.

„„Uff, es wird ewig dauern, dein Gesicht wieder von meinem Overall zu kratzen!“”
—  Rumble

Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.