FANDOM


Nidalee StandardSplash
Aufgewachsen im tiefsten Dschungel ist Nidalee eine meisterhafte Spurenleserin, die sich nach Belieben in eine feline Gestalt verwandeln kann. Weder gänzlich Frau noch Bestie verteidigt sie ihr Territorium auf brutalste Weise und hält Eindringlinge mit sorgsam platzierten Fallen und Speerwürfen fern. Sie verkrüppelt ihre Beute, bevor sie in feliner Gestalt über sie herfällt – die wenigen Glückspilze, die einen Angriff überleben, verbreiten Geschichten über messerscharfe Instinkte und noch schärfere Krallen …
„Die Ungezähmten kennen keine Angst.”
— Nidalee


Die vollständige Hintergrundgeschichte, Themenvideos, zugehörige Kurzgeschichten, Fankunst und vieles mehr finden sich auf Riot Games' offizieller Übersichtsseite:
League of Legends Universum
Region
Volk
Halb-Mensch, halb Katze
Verbundene
Champions
Udyr StandardSquareRengar StandardSquare
Assassine Tip

Nidalee
Die bestialische Jägerin

GeschichteBearbeiten

Es gibt nur wenige Bewohner, ganz zu Schweigen von Champions, die sich im unwirtlichen und gefährlichen Land südlich der Großen Barriere angesiedelt haben. Der Großteil des Landes zeugt noch immer von den Wunden des Runenkrieges, besonders der Kumungu-Dschungel. An den seltsamsten Orten dieser Gegend liegen seit langem vergessene Schätze und viele riskieren Leib und Leben bei dem Versuch, sie zu finden. Die Championesse Nidalee war nur ein kleines Mädchen, das mit ihren Eltern auf Schatzsuche war, als sie sich im dichten, verregneten Dschungel verirrten. Der Dschungel ist unbarmherzig und so musste sie die quälenden letzten Tage ihre Eltern mit ansehen, als diese schließlich einer rätselhaften und bösartigen Seuche zum Opfer fielen.

So unwahrscheinlich es auch für ein Kind ist, alleine im ungastlichen Dschungel zu überleben, Nidalee schaffte es. Ihre jugendliche Unschuld und ihre vom Glück beseelte Naivität halfen ihr, von den Tieren des Dschungels gemocht zu werden. Schließlich nahm sich eine Puma-Familie ihrer an und zog sie wie ihr eigenes Kind auf. So wuchs sie heran und nahm irgendwie die rohe und wilde Magie der dichten Wildnis in sich auf, wodurch sich ihre menschliche Physiologie und ihr katzenhaftes Verhalten gegenseitig ergänzten und verstärkten. Als sie eines Tages über den gerissenen Überresten einer Gruppe noxischer Holzfäller stand, war dies der Wendepunkt in ihrem Leben. Sie beschloss, wieder in die so genannte „zivilisierten Welt“ zurückzukehren, um dort in der Liga der Legenden die restlichen Wälder vor Noxus und Demacia zu beschützen.

„Nidalee wurde von ihrer Puma-Familie zum tödlichen Kämpfen mit Zähnen und Krallen erzogen. Etwas an ihrer katzenhaften Erscheinung mag dich anziehen, aber bedenke stets, dass sie keine Miezekatze ist.“

Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia