FANDOM


Malphite StandardSplash
Malphite ist eine gewaltige Kreatur aus lebendigem Stein und kämpft darum, eine gesegnete Ordnung in einer von Chaos getriebenen Welt herzustellen. Als Diener-Splitter auf die Welt gekommen, dessen Ahne ein überirdischer Obelisk, bekannt als Monolith, ist, nutzt er seine ungeheuerlichen Elementarkräfte für den Schutz seines Ahnen – aber versagte letztendlich. Als einziger Überlebende der folgenden Zerstörungswelle, erträgt Malphite Runeterras weiche Bevölkerung und ihre unklaren Temperamente, wobei er um eine neue Rolle, die seiner alten nahe kommt, kämpft.
„Nehmt euch in Acht, Lakaien des Chaos! Der Splitter des Monolithen ist gekommen.”
— Malphite


Die vollständige Hintergrundgeschichte, Themenvideos, zugehörige Kurzgeschichten, Fankunst und vieles mehr finden sich auf Riot Games' offizieller Übersichtsseite:
League of Legends Universum
Region
Volk
Element
Verbundene
Champions
Maokai StandardSquareSkarner StandardSquare
Tank Tip

Malphite
Der Splitter des Monolithen

Geschichte Bearbeiten

Es gibt eine Welt der perfekten Harmonie, in der alle ein Teil des Ganzen sind. Der Monolith ist die Essenz aller Schöpfung und seine Bewohner sind nur kleine Teile der Gesamtheit. In seiner Symmetrie und seinem fast vollständigen Mangel an Ungewissheit ist er wunderschön. Die Felswesen, die dort leben, kennen ihren Platz und arbeiten, um ihre Pflicht voll und ganz zu erfüllen, so funktionieren sie fast wie ein Superorganismus oder Bienenstock. Malphite hat schon immer versucht, seine Möglichkeiten als Teil des Ganzen voll auszuschöpfen. Er ist ein bemerkenswertes Wesen, das versucht, eine makellose Ordnung zu erschaffen.

Eines Tages, ohne Vorwarnung, öffnete sich jedoch ein Dimensionsspalt und er wurde quer durch den Kosmos in die Welt Runeterra gerufen. Der Übergang war schmerzlich und schrecklich für ihn, da er der Melodie seines Volkes und des Monolithen entrissen wurde - Dinge, die immerfort mit ihm verbunden waren, seitdem er zur Welt kam. Er war außer sich, gefangen im Kreis der Beschwörer, als jene, die ihn gerufen hatten, ihm ihre Bitte vortrugen. Runeterra war eine Welt, deren Disharmonie sie fast verzehrte. Es war eine Welt, die Champions brauchte, die Ordnung in dieses Chaos brachten. Aus diesem Grund war das Felswesen beschworen worden, um ihnen dabei zu helfen. Jenseits seiner eigenen Angst und Sorge sah er, dass dies ein nachvollziehbares Ziel war, an dem er mitarbeiten konnte - vielleicht als einziger prädestiniert dafür. Heute fährt er wie ein Hammer auf jene herab, die Valorans Weg zur Ordnung stören, besonders wenn sie dabei Chaosmagie einsetzen. Leider hat bei Malphite auch eine Veränderung eingesetzt, da er gezwungen war, sich innerhalb der lebendigen Individualität der Welt seiner tiefen Einsamkeit zu stellen.

„Nehmt euch in Acht, Vasallen des Chaos! Der Splitter des Monolithen ist gekommen.“

Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia