FANDOM


Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia

Geschichte[1]

Lucian führt mit uralter Macht durchdrungene Reliktwaffen und ist ein standhafter Beschützer vor den Untoten. Seine kalte Überzeugung lässt ihn niemals zaudern, selbst im Angesicht der unerträglichen Schrecken, die er unter seinem Hagel reinigenden Feuers zerstört. Lucian verfolgt allein eine erbitterte Mission: die Seelen all jener zu reinigen, die vom Untod verführt wurden, unter ihnen auch die seiner ewig Geliebten.

So wie die Zwillings-Reliktwaffen, die sie führten, wurden Lucian und seine Frau Senna aus demselben Stein gehauen. Zusammen bezwangen sie jahrelang das Böse in Runeterra und brachten Licht ins Dunkel und reinigten all jene, die von der Verderbnis korrumpiert wurden. Sie waren der Inbegriff der Rechtschaffenheit: Sennas Hingabe zu ihrer Berufung war jederzeit unangefochten, während Lucians Freundlichkeit und Wärme die Herzen der vielen Leben berührte, die sie retteten. Als zwei Teile eines Ganzen waren sie aufopferungsvoll und untrennbar.

Auch wenn Lucian und Senna Zeugen eines Grauens wurden, das die meisten Krieger gebrochen hätte, schien nichts, was sie je gesehen hatten, vergleichbar mit den Schrecken, welche die Schatteninseln hervorbrachten. Als die Geisterbewohner dieses verfluchten Ortes begannen, sich in Runeterra auszubreiten, machten Lucian und Senna auf sie Jagd, wo immer sie ihrer gewahr wurden. Es war harte Arbeit, doch das furchtlose Paar setzte sich durch, bis zu einer tragischen Begegnung mit dem Seelensammler Thresh Thresh. Lucian und Senna waren solch alptraumhaften Untoten schon vorher begegnet, doch niemals einem, der so voller List und Tücke und so grausam gewesen ist. Als sich die schreckliche Schlacht entspann, wandte Thresh einen unerwarteten Trick an. Zu Lucians Entsetzen spielte die Kreatur Senna einen Streich und nahm ihre Seele gefangen und sperrte sie in einem Spektralgefängnis ein. Nichts konnte sie zurückbringen. Senna war verloren und zum ersten Mal musste sich Lucian seiner Mission allein stellen.

Auch wenn der Wächter die Hälfte von Lucians Herz genommen hatte, erschuf er damit gleichzeitig den gefährlichsten Widersacher der Schatteninseln. Lucian wurde zu einem Mann, der von seiner düsteren Bestimmung nicht abzubringen war und vor nichts Halt machen würde, um die Untoten vom Antlitz Runeterras zu beseitigen. Im Besitz beider Reliktwaffen kämpft Lucian darum, die Untoten zu erschlagen und die Seelen der Schatteninseln zu reinigen.

Was er sagt:

"Sie war mein Ein und Alles. Doch sie haben sie mir genommen - und mit ihr meine Güte und meine Gnade. Das war ein Fehler, denn alles, was mir bleibt, ist ein kaltes Herz. Sie gedeihen im Zweifel, sie laben sich an Angst. Diese elenden Abscheulichkeiten verderben diese Welt und jede einzelne von ihnen wird durch mich ihr Ende finden!"

„"Sei dankbar. Dadurch, dass ich dich jetzt erschlage, erspare ich dir eine Ewigkeit der Qual."”
— Lucian

Entwicklung

Lucian wurde von ZenonTheStoic entwickelt.

Schatten der Vergangenheit[2]

SdV1.jpg
Als wir diese Waffen an uns nahmen, haben wir unsere Mission mit Stolz angenommen. Befreit Runeterra vom Bösen, sagten sie uns. Erschlagt die Verdorbenen. Schickt den Abschaum der Erde kriechend in das Loch zurück, aus dem er gekrochen kam. Doch nicht jeder kann diese Waffen führen. Es bedarf eines reinen Herzens. Eines furchtlosen Geistes. Eines inneren Lichtes, das alle Dunkelheit der Welt überstrahlt. Einst besaß ich dieses Licht. Doch nun bin ich nicht sicher.
SdV2.jpg

Alles hat sich geändert. Wir wussten, dass unsere Mission größer war als wir selbst. Der Feind war nicht, wen wir bekämpften, sondern was wir bekämpften. Das Böse. Die Schatteninseln? Nur ein weiteres Chaos, das beseitigt werden muss, ein weiterer Haufen Geister. Sie waren Abscheulichkeiten, doch nichts, was wir nicht schon früher zurück in die Erde verbannt hätten. Bis zu dem Tag, an dem wir ihm gegenüberstanden.

Bis zu dem Tag, als er sie aus meinem Leben riss. Nun hat mein Feind einen Namen. Sie hätte nicht gewollt, dass ich ihr folge – sie kannte die Risiken. Doch ich kann sie nicht vergessen. Ich werde sie nicht vergessen. Ich werde den Bastard, der sie mir genommen hat, jagen und ihn in sein kaltes Grab schicken.

Zweimal, wenn nötig.

Referenzen

  1. Enthüllt: Lucian auf leagueoflegends.com
  2. Schatten der Vergangenheit auf leagueoflegends.com
Champion Hintergrund Skins & Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki