FANDOM


Irelia OriginalSkin

„”
— Irelia
Region
Volk
Verbundene Champions

Kämpfer cctip

Irelia
der Wille der Klingen

Geschichte Bearbeiten

Die Ionier haben einige der atemberaubendsten und tödlichsten Kampftechniken ganz Runeterras entwickelt - und dies ist nur eine der Manifestationen ihres immerwährenden Strebens nach Erkenntnis. Die auffälligste Klingenkunst allerdings, die entstand, war das ungewöhnliche Nebenprodukt einer Intervention von außerhalb. Meister Lito war ein Schwertkämpfer, dessen Lehren von den herrschenden Klassen fast aller Stadtstaaten geschätzt wurden. Seine Kunst war ein streng gehütetes Geheimnis, aber man raunte sich zu, in seinen Händen würden Schwerter zu atmen beginnen. Allerdings verstarb er unerwartet an einer geheimnisvollen Krankheit, welche selbst die klügsten Ärzte Runeterras vor ein Rätsel stellte. Er hinterließ seinem Sohn und seiner Tochter, Zelos und Irelia, eine wahrlich einzigartige Waffe. Zelos wurde Feldwebel im ionischen Militär und zog kurz vor der Invasion Noxus’ in Ionia aus, um Demacia um Hilfe zu ersuchen. Irelia, die ihr Heim bis zur Rückkehr Zelos’ hüten sollte, war allein, als die noxischen Truppen zuschlugen.

Die Ionier kämpften bewundernswert, doch schon bald tränkte ionisches Blut das von den Abdrücken der Stiefel fremder Truppen geprägte Land. Beim Großen Gefecht am Placidium bereiteten sich die Ionier bereits auf ihre Kapitulation vor. Doch wurden sie durch Irelia, welche die mächtige Klinge ihres Vaters erhob, beflügelt, ihren Widerstand aufrecht zu erhalten. Sie gelobte, die Stellung zu halten, bis ihr Bruder zurückkehren würde. Im Durcheinander des darauf folgenden Kampfes wurde Irelia mit einem dunklen, noxischen Zauber der Nekromantie verflucht. Als ihre Lebenskraft Irelia zu verlassen drohte, versuchte Soraka Soraka, das Sternenkind, ein letztes Mal, ihre dahinschwindende Seele zu verankern. Nicht gewillt, ihr Heim aufzugeben, erhob sich Irelia auf der Schwelle des Todes und auch das Schwert ihres Vaters erhob sich an ihrer Seite in die Luft. Irelia stürzte sich wieder in die vorderste Front, unbeeindruckt davon, dass die Klinge plötzlich zum Leben erwacht war. Die Waffe tänzelte mühelos um sie herum und setzte dem Leben unzähliger Noxier ein Ende, als diese nur vor Entsetzen starren konnten. Die so dezimierten Eindringlinge waren gezwungen, sich vom Placidium zurückzuziehen. Irelia wurde zu Ionias Anführerin der Wache ernannt und seit der Kampf um die Verteidigung ihrer Heimat auf den Richtfeldern weitertobt, hat es auch sie dorthin gezogen.

„„Das Schwert tänzelt, als würde es mit Blut malen.“”
— Aus einem noxischen Feldbericht.

Liga Bewertung Bearbeiten

Kandidat: Irelia
Darum: 12. November, 20 CLE

BEOBACHTUNG

Eine mächtige, vierzackige Klinge durchtrennt die Luft für Irelia, als sie die Große Halle betritt. Die ungewöhnliche Waffe, die einst ihrem Vater gehörte, schwebt ohne fremde Hilfe zwei Meter über dem Boden. Irelia folgt ihr geistesabwesend, ihr Verstand ganz auf die ihr bevorstehende Aufgabe konzentriert. Abgesehen von ihrer makellosen Rüstung, die für diese Präsentation pflichtgemäß auf Hochglanz poliert ist, schert sich Irelia wenig um ihre äußere Erscheinung. Durch ihr wallendes Haar erhascht man auf ihr Gesicht nur einen flüchtigen Blick. Sie ist jung, auch wenn der jugendliche Funke in ihren Augen vom Blut der Schlachtfelder getrübt ist. Sie ist eine kühne Erscheinung, wie es sich für die Anführerin der Ionischen Wache geziemt. Trotz der Last der Verantwortung für Ionias Sicherheit auf ihren Schultern, sind ebenjene aufrecht und entschlossen durchgedrückt, bedeckt von ihrem Mantel der Schicklichkeit – Ionias höchster Auszeichnung. Das unberechenbare Schwert schnellt vor ihr auf die marmorne Flügeltür zu, hält aber unterhalb der Inschrift inne. Dort erzittert es unmerklich und stößt ein schrilles Heulen aus – ob aus Sorge oder vor Aufregung, ist unklar. Irelia geht ausdruckslos an ihm vorbei und tritt in die Schwärze.


BETRACHTUNG

Die Dunkelheit machte Irelia nervös. Dies war eine unsichere Art, eine Befragung durchzuführen. Sie fühlte, wie die Klinge um sie herum wirbelte und nach Bedrohungen suchte, die sie nicht sehen konnte. Sie hoffte, die Repräsentanten der Liga hätten die Weisheit, ihr mit Vorsicht zu begegnen, da ein Überraschungsangriff misslich enden könnte – für die Angreifer.

Irelia hatte ein Händchen für Stahl. Er sprach zu ihr. Sie schloss ihre Augen und erweiterte ihre Sinne – eine Meditationsübung, die ihr Vater ihr beigebracht hatte, um verborgene Gefahren zu erkennen. Luft ist dasselbe wie Wasser, du musst nur auf die Wellen achten. Seine Worte klangen in ihrem Geiste nach. Was sagte er immer nach …

Irelia machte einen Salto rückwärts, die rasiermesserscharfe Klinge eines Messers schnitt durch die Luft, wo gerade noch ihr Kopf war. Sie landete in der Hocke, als ein zweites Messer durch die Luft auf sie zu raste. Sie winkte die Klinge ihres Vaters herbei, doch diese war verschwunden. Die Gefahr spürend, konnte sie ihren Kopf gerade noch genug zur Seite drehen, um der Spitze des zweiten Wurfgeschosses auszuweichen. Sie wich nicht einmal zurück, als die Klinge durch ihre Wange glitt.

„… jedes noch so kleine Kräuseln ist der Vorbote dessen, was kommen wird.“ Meister Lito tauchte aus der Finsternis auf, ein Stirnrunzel über seinen verbundenen Augen, zwei weitere Messer zwischen den Fingern seiner linken Hand festhaltend. „Ich rieche Blut.“

Irelias Kiefer fiel herab. „Vater?“ „Versuche nicht, es zu verstecken. Ich kann hören, wie dein Blut auf die Schindeln tropft.“

Irelia schaute herab. Die roten Tonziegel des Daches waren unverkennbar. Dies war ihr Heim. Doch sie hatte zusehen müssen, wie es vor Jahren widerlichen, grünen Flammen zhaunitischer Hexfackeln zum Opfer fiel.

„Du weißt, was dies bedeutet.” Lito verbarg die Klingen in den blauen Falten seiner Robe. Er atmete scharf ein, seine Hände zeichneten vor ihm Kreise nach, kanalisierten Energie. Irelia wusste nur zu gut, was dies bedeutete: Disziplin.

„Vater, warte …”, begann sie. Der Protest war vergeblich. Ein lautes Knallen kündigte den Angriff an. Irelia war zu langsam, um auszuweichen. Obwohl er zwanzig Schritte von ihr entfernt stand, schnellte der lange Stoff des Ärmels der Trainingsrobe ihres Vaters hervor und peitschte ungehindert über ihre Brust. Sie wurde zurückgeschleudert und rutschte die Schindeln hinab. Als sie das Gleichgewicht zurückgewonnen hatte, rollte sie sich wieder das Dach hinauf. Schindeln zerbarsten, als Litos erbarmungslose Schläge hinter ihr her donnerten. Er hielt einen Moment inne.

„Chaotisch. Dein Geist ist vernebelt.” Lito wirbelte sein Handgelenk herum und der Stoff ergriff ihr Genick am anderen Ende des Daches. Mit einem weiteren Schnipser ließ er Irelia auf sich zu segeln, wobei er ihr einfach den Boden unter den Füßen wegzog. Sie konnte den verheerenden Roundhouse-Kick ihres Vaters kaum kommen sehen, der ihre heutige abschließende Lehrstunde einprägsam beenden sollte, als ein roter Fleck direkt vor ihr auftauchte.

„Mir war, als hörte ich, wie jemand diszipliniert wird. Hast du Ärger, Irie?” freute sich hämisch eine Stimme.

„Zelos!” Irelias Stimme überschlug sich fast. Zelos stand zwischen ihnen, sein rechter Arm blockierte den Roundhouse-Kick und seine linke Hand hielt den Ärmel seines Vaters fest, sodass Irelia sich befreien konnte. Der Stoff ließ ihren Nacken frei.

„Hier, ich habe dir etwas mitgebracht.” Er grinste ihren Vater an, der, obwohl seine Augen verbunden waren, zurücklächelte. „Es ist nur gerecht.“

Zelos schleuderte ihr einen Säbel zu, doch bevor sie ihn zu fassen bekam, pflückte Litos anderer Ärmel ihn aus der Luft. Er sprang, drehte sich horizontal in der Luft und fing die Waffe ein. Die Drehbewegung stieß Zelos auf die Schindeln.

„Alles klar, dann los!” Zelos zückte eines seiner Schwerter aus einer Scheide auf seinem Rücken und hieb nach seinem Vater. Der Hieb schien vollständig durch Lito hindurch zu gehen. Irelia sprang auf ihre Füße und schnellte mit einem vernichtenden Axtkick voran. Ihre Hacke traf die flache Seite des Säbels, den Lito abgefangen hatte. Zelos konzentrierte seine Energie in seinen eigenen Roundhouse-Kick als Gegenangriff und Lito war gezwungen, den Tritt mit seinem Arm abzuwehren. Der Säbel rasselte aus dem Griff seines Ärmels herab.

Irelia verschwendete keine Zeit und tauchte nach der Waffe. Litos Ärmel bog sich nach außen, genauso, wie sie es erwartet hatte, doch dieses Mal war sie vorbereitet. Mit ihrer rechten Hand landete sie auf dem Stoff und nagelte ihn so auf den Schindeln fest. Sie wirbelte ihren Körper herum, sodass ihr Fuß gegen den Griff der Klinge treten konnte, wodurch der Stahl direkt auf Lito zuhielt.

Er riss sich die Augenbinde vom Gesicht, als die Klinge in seinem Leib versank. Seine Augen waren weit geöffnet. „Irelia, was hast du getan?!” Lito rang nach Luft.

Irelia starrte ihn ausdruckslos an. „Hast du genug?“

„Irelia, Vater ist ernsthaft verletzt!“ Zelos blickte ungläubig.

Sie nickte. „Immerhin steckt ein Schwert in ihm.“

Litos schmerzverzerrter Gesichtsausdruck verschwand, ersetzt durch ein ironisches Grinsen. „Weshalb möchtest du der Liga beitreten, Irelia?“

„Mein Heim wurde zerstört, weil ich nicht die Kraft besaß, es zu beschützen. Ich werde bis zum bitteren Ende kämpfen, bevor ich zulasse, dass Ionia so etwas noch einmal passiert.“ Ihr Ton war eisig.

„Wie fühlt es sich an, wenn man seine Gedanken nicht verbergen kann?“

Irelia lachte aus vollem Herzen, ein Geräusch, das sie fast schon vergessen hatte. „Ich danke dir dafür, dass du mir die Gelegenheit gegeben hast, meine Familie noch einmal zu sehen, doch mein Vater hätte es niemals zugelassen, dass einer unserer Schläge sitzt. Er trat den Ältesten bei, indem er während eines Regensturms auf genau diesem Dach keinen einzigen Tropfen abbekam. Laut den Aufzeichnungen bewegte er sich kein einziges Mal. Du kannst all die Bilder in meinem Geist betrachten, wenn du möchtest, doch ihre wahre Natur wirst du nie würdigen können.“

Irelia fand sich im Wartezimmer wieder, die Türen vor und hinter ihr waren geschlossen. Die Klinge ihres Vaters tänzelte selbstgefällig an ihrer Seite. Mit einem Lichtblitz teilte diese sich in vier Klingen und warf alle Türen um sie herum auf. Irelia holte tief Luft und schritt in die Liga.

Entwicklung Bearbeiten

  • Irelia wurde von Ezreal entwickelt.


Vorschau Bearbeiten

Ankündigung von ZenonTheStoic:[1]

Falls ihr zu den Lesern der Novemberausgabe von PC Gamer gehört, hattet ihr schon einen ersten Blick auf den neuesten Champion der Liga. Falls ihr die Ausgabe verpasst habt, dann ist es mir eine Ehre, euch Irelia, den Willen der Klingen, vorzustellen. Sie ist nicht nur das neueste Mitglied in einer Reihe schöner Damen, die der Liga der Legenden beigetreten sind, sie ist auch die Anführerin der ionischen Wache – was zudem zeigt, dass man es auch als Frau weit bringen kann, hat man die telepathische Kontrolle über Schwerter. Also passt auf! Irelia bringt einem alten Sprichwort eine neue Bedeutung ein: „Wenn du etwas wirklich willst, musst du deinen Worten mit einem riesigen Schwert Nachdruck verleihen.“ Hey, Augenblick … das ging doch so, oder?

Patch Historie Bearbeiten

V5.6:

  • Irelia Gleichgewichtsschlag.png Gleichgewichtsschlag
    • Schaden: 80/130/180/230/280 magischer Schaden ⇒ 80/120/160/200/240 magischer Schaden

V4.16:

  • Klingenwogen Klingenwogen
    • Tschuldigung, Liebes: Ein Fehler wurde behoben, durch den „Klingenwoge“ auch dann noch Schaden an ihrem Ziel verursachte, wenn sie mitten im Sprint unterbrochen wurde.

V1.0.0.147b:

  • Klingenwogen Klingenwogen
    • Gewährt nun immer Mana und wird entsprechend zurückgesetzt, auch wenn bestimmte Gegner getötet werden.

V1.0.0.139:

  • Der Grundwert für Leben wurde von 515 auf 546 erhöht.
  • Das Leben pro Stufe wurde von 85 auf 90 erhöht.
  • Der Grundwert für Lebensregeneration alle 5 Sekunden wurde von 6,5 auf 7,5 erhöht.
  • Der Grundschaden wurde von 56,3 auf 59,3 erhöht.

V1.0.0.138:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Blendungen und Schweigen von Irelia zu stark verkürzt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den zusätzliche Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen nicht richtig abgefeuert werden konnten.

V1.0.0.136:

  • Hiten Kampfstil Hiten Kampfstil:
    • Die passive Heilung wurde von 10/14/18/22/26 auf 5/7/9/11/13 verringert.
    • Die Heilung im aktiven Zustand wurde auf 10/14/18/22/26 verdoppelt.
  • Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen
    • Die Abklingzeit wurde von 60/50/40 auf 70/60/50 Sekunden erhöht.

V1.0.0.134:

  • Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen
    • Die Markierung für Teammitglieder bleibt nun grün, bis alle 4 Aktivierungen genutzt wurden.

V1.0.0.129:

  • Irelia Ionischer Eifer.png Ionischer Eifer
    • Verkürzt nun zudem Schweigen und Blenden, aber erlaubt es nicht mehr, sich einfach durch andauernde verlangsamende Flächeneffekte zu bewegen, wenn diese Effekte mit anderen, ähnlichen Effekten (im Grunde Zähigkeit) kombinieren

V1.0.0.123:

  • Irelia versucht nun ihr Ziel anzugreifen, nachdem sie mit Klingenwogen Klingenwogen zu einem gegnerischen Champion gesprungen ist.

V1.0.0.121:

V1.0.0.120:

  • Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen
    • Heilt Irelia ab sofort für einen Bruchteil des tatsächlich verursachten Schaden (anstatt für einen Teil des maximal möglichen Schadens), aber die Heilung wird nicht länger verringert, auch wenn der Schaden durch einen Schild abgefangen wurde.
    • Die Heilung bei Treffern gegen Champions wurde von 20 % auf 25 % erhöht.

V1.0.0.118b:

  • Klingenwogen Klingenwogen
    • Der Schaden wurde von 20/55/90/125/160 auf 20/50/80/110/140 verringert.
  • Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen
    • Heilt nun bei Treffern gegen Vasallen 10 % und bei Treffern gegen Champions 20 %.
    • Verursacht nun normalen statt magischen Schaden.
    • Der Schaden skaliert nun mit Angriffsschaden und Fähigkeitsstärke.

V1.0.0.113:

  • Das grundlegende Leben wurde von 575 auf 515 verringert.
  • Das Lauftempo wurde von 330 auf 320 verringert.
  • Irelia Gleichgewichtsschlag.png Gleichgewichtsschlag
    • Der Schaden wurde von 80/135/190/245/300 auf 80/130/180/230/280 verringert.
    • Die Abklingzeit wurde von 9 auf 8 Sekunden verringert.
    • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 1 auf 0,5 verringert.
  • Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen
    • Der Schaden wurde von 90/140/190 auf 85/135/185 verringert.

V1.0.0.111:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Abklingzeit von Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen in der Kurzinfo falsch angezeigt wurde.

V1.0.0.108:

V1.0.0.105: Hinzugefügt

  • Irelia Ionischer Eifer.png Ionischer Eifer (Passive): Jeder gegnerische Champion im Umfeld von Irelia (bis zu einem Maximum von drei) verringert die Effektivität von Massenkontrolleffekten gegen Irelia.
  • Klingenwogen Klingenwogen (Q)
    • Irelia stürzt nach vorne, um ihr Ziel zu treffen. Erzielt sie dabei einen Todesstoß, so wird die Abklingzeit von Klingenwoge zurückgesetzt und sie erhält die Hälfte der Manakosten zurück.
  • Hiten Kampfstil Hiten Kampfstil (W)
    • Irelia beherrscht die Kampftechnik von Hiten, wodurch ihre normalen Angriffe ihr Leben wiederherstellen. Benutzt sie den Hiten-Kampfstil gezielt, so verursachen ihre Angriffe kurzzeitig zusätzlich absoluten Schaden.
  • Irelia Gleichgewichtsschlag.png Gleichgewichtsschlag (E)
    • Irelias Angriff gleicht die Chancen an, indem er Schaden verursacht und das Ziel verlangsamt. Besitzt das Ziel allerdings prozentual mehr Leben als Irelia, so wird der Schlag das Ziel stattdessen betäuben.
  • Irelia Transzendente Klingen.png Transzendente Klingen (Ultimative)
    • Irelia beschwört vier Geisterklingen, die sie auf Gegner schleudern kann. Diese verursachen beim Durchdringen von Gegnern magischen Schaden und entziehen ihnen somit Leben, mit dem Irelia geheilt wird.

Referenzen Bearbeiten

Champion Hintergrund Strategie Skins & Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.