FANDOM


Die Fae sind Feengeister, die die Wälder der Yordle-Lande von Runeterra bewohnen.

Datei:Pix,Feenbegleiter.jpg

Beschreibung Bearbeiten

Die Fae sind sehr kleine Kreaturen. Sie haben die Gestalt von winzigen, geflügelten Humanoiden. Ihre Verspieltheit und ihre Fähigkeit, Dinge zu verfälschen, macht sie unberechenbar. Die von ihnen bewohnten Lichtungen scheinen in Dimensionen jenseits des normalen Zeitstroms zu existieren. Man kann solch eine Feenwiese, das verzauberte Heim der Fae, nur betreten, wenn man von einer Fae eingeladen wurde. Lulu Hilf, Pix!.png Pix ist bisher das einzig namentlich bekannte Exemplar einer Fae.

Champions Bearbeiten

Von der Fae Lulu Hilf, Pix!.png Pix zur Feenwiese gelockt, verbrachte der Yordle Lulu Lulu einige Zeit im Heim der Fae. Bei ihrer Rückkehr in die normale Welt schloss sich Pix ihr als Begleiter an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki