FANDOM


Kayle OriginalSkin Old2

Der Engel Kayle

Die Engel sind eine Rasse von Wesen aus einer anderen Dimension, von denen manches Exemplar nach Runeterra gefunden hat.

Beschreibung Bearbeiten

Da die Engel ursprünglich aus einem weit entfernten Universum kommen, sind sie eher fremdartig in der Welt von Runeterra. Sie tragen Flügel auf dem Rücken und können sich schwebend fortbewegen. Aufgrund ihres Fanatismus verfügen Engel über unermessliche Kraft und Hingabe. Sie streben nach Perfektion und sind gesegnet mit unbeschreiblicher Stärke und der Gabe der Unsterblichkeit.

Engel sind geflügelte Hüter, die einen immerwährenden Krieg gegen die Mächte des Bösen führen. Allerdings bleiben nicht alle Engel diesem Wege treu; manche wählen einen anderen Pfad und werden zu dem, was ihre einstigen Kollegen bekämpfen.

Champions Bearbeiten

Es gibt zwei Engel in Runeterra: Kayle Kayle, die Richterin und Morgana Morgana, Der gefallene Engel . Beide sind ungeheuer mächtig, stark in ihrer Überzeugung und hegen eine verbitterte Abneigung gegeneinander, obwohl sie Schwestern sind.

Der Konflikt der Engel Bearbeiten

In der weit entfernten Welt der Engel wütet ein uralter Konflikt. Wie so viele Konflikte hat auch dieser Krieg Familien gespalten. Eine Seite behauptete von sich, Wesen perfekter Ordnung und Gerechtigkeit zu sein, die kämpfen, um die Welt unter ihrem Gesetz und ihrer starken zentralen Herrschaft zu vereinen. Diejenigen, die gegen sie kämpften, hielten diese für Tyrannen, die nicht in der Lage waren, die Situation ganz zu erfassen, die Individualität und Freiheit für die Illusion von Effizienz und Sicherheit opfern würden. Morgana Morgana gehörte zu denen, die gegen das kämpften, was sie als die Tyrannei ihrer Art empfand und wurde dafür als „Gefallene“ gebrandmarkt. Ganz unschuldig war Morgana jedoch bestimmt nicht, hatte sie doch vergessene Wege ausgelotet, um verbotene Macht anzusammeln, um eine mächtige Meisterin der Schwarzen Künste zu werden. Dieses Ziel wurde von der Besessenheit genährt, den General der gegnerischen Armee zu bekämpfen, ihre Schwester Kayle Kayle.

Verbindung zu Runeterra Bearbeiten

In der Welt der Engel war Kayle Kayle einst eine große Heldin - die stärkste einer unsterblichen Rasse, dazu verpflichtet, das Böse auszulöschen, wo immer es auftaucht. Zehntausend Jahre lang kämpfte Kayle unermüdlich für ihr Volk und schwang ihr flammendes Schwert, das in einer Zeit vor der Zeit geschmiedet wurde. Der Krieg hat von ihrem Geist schrecklichen Tribut gefordert. In ihrem Streben nach dem Sieg versuchte sie manchmal die Niederträchtigen aus ihrem Sumpf des Bösen herauszuziehen, doch eliminierte sie ungleich öfter jene, die sie jenseits jeder Chance auf Erlösung glaubte.

Morgana VerbannteSkin Ch

Der gefallene Engel Morgana

Vor zehn Jahren war Kayles Krieg gegen das Böse fast gewonnen ... bis ihre aufrührerische Schwester Morgana Morgana, eine Ausgestoßene ihres Volkes, plötzlich mächtige, neue Verbündete fand: Magier einer bis dahin ungekannten Welt namens Runeterra. Morgana tauschte ihre Dienste für eine Vielzahl von Beschwörern in Runeterras Liga der Legenden gegen mächtige, neue Fähigkeiten ein, die, sobald sie diese beherrschte, drohten, Kayle und ihr Volk in die Knie zu zwingen. Um ihre Welt zu retten, hatte Kayle keine andere Wahl als selbst einen Pakt mit der Liga einzugehen. Sie wandte sich an den Anführer der Liga, den Hohen Rat Reginald Ashram, und unterbreitete ihm ihrerseits ein Angebot. Im Austausch gegen eintausend Jahre der Dienerschaft Kayles beendete Ashram alle Eingriffe der Liga in Kayles Welt. Als Ashram vor fünf Jahren verschwand, gab es neue Gründe für Kayle, in Valoran zu bleiben.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.