FANDOM



Ekelschlund ist das stärkste Monster im gewundenen Wald in League of Legends, welcher einem ähnlichem Zweck wie 20px Baron Nashor dient.

Wenn er getötet wird, dann bekommen alle lebenden Teammitglieder die Verbesserung Wappen des vernichtenden Zorns.png Wappen des vernichtenden Zorns, welches Champions geisterhaft werden und für die Dauer der Verbesserung jegliche Kollision mit Einheiten ignorieren lässt. Zudem erhalten Vasallen in der Nähe Aurenboni und terrorisieren für kurze Zeit beim ersten Kontakt gegnerische Vasallen in der Nähe.

Fähigkeiten Bearbeiten

Ekelschlung InGame

Ekelschlung im Spiel

Ekelschlung verursacht regelmäßig Flächenschaden, welcher zudem eine Verschlechterung bedeutet, die die Rüstung und Magieresistenz etwa um 0,5 pro Kumulation reduziert. Maximal können 60 Kumulationen auf einem Spieler sein. Auch seine Nahkampfangriffe verursachen eine Kumulation, während seine Fernkampfangriffe sogar vier Kumulationen erzeugen. Sein Nahkampfschlag, welcher Flächenschaden verursacht, erzeugt 15 Kumulationen. Außerdem verringern Ekelschlunds Angriffe das Lauftempo.

Trivia Bearbeiten

  • Wenn zwei Champions vor Ekelschlund tanzen, fängt dieser auch an zu tanzen. Dieser Tanz ist eine Anspielung auf den Tanz von Carlton aus der Serie "der Prinz von Bel'Air". Ein Video kann hier angeschaut werden.
  • Nahe Ekelschlund ist ein Drachenskelett zu sehen. Es wurde vermutet, das dies die Überreste des früheren neutralen Monsters 20px Ebonmaw sind. Im Forum postete Tamat dazu etwas, aber Kitae sagt, dass es eher ein Tribut ist.
    • Ein weiterer Tribut ist das "Schlund" (eng. maw) in seinem Namen.[1]
  • Der mystische Spinnengott in Elise Elises Hintergrundgeschichte ist Ekelschlund.[2]
    • Sie sagte auch, dass er, genau wie 20px Baron Nashor, in der Geschichte viel stärker sei als im eigentlichem Spiel, viel stärker, als jeder Champion - eher wie ein Gott.
  • Wenn Ekelschlund besiegt wird, dann stirbt er nicht einfach, sondern zieht sich in seinen Bau zurück.
  • Wenn er durch Nunu Konsumieren.png Konsumieren verschlungen wird, dann zählt dies als Reptilie. Dies ist die einzige Möglichkeit, Reptilie im gewundenen Wald zu erhalten.

Patch Historie Bearbeiten

V5.11:

  • Allgemein:
    • Verstärkte Lebensbalken: Ekelschlund verfügt nun über angepasste Lebensbalken.
    • Zeit bis zum Wiedererscheinen: 5 Minuten ⇒ 6 Minuten
    • Ekelschlund besitzt nun eine Zeitanzeige bis zum Erscheinen
  • Kampfaktualisierungen
    • Leben: 3500 ⇒ 5500
    • Angriffsschaden: 113 ⇒ 100
    • Flächenangriff: Reichweite etwas erhöht, Flächeneffekt leicht verringert
    • Nahkampfangriffe: Verzögerung bei Angriff verkürzt

Patchnotizen Hinzugefügt Ekelschlunds Angriffe verringern nun das Angriffstempo und Rüstung und Magieresistenz.

V1.0.0.150:

  • Es wurden neue Altäre als einnehmbare Ziele und ein neuer Boss namens Ekelschlund eingebaut.

Referenzen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.