FANDOM


Assassinen sind eine eigene Subklasse in League of Legends und gehören zur Klasse der Schlächter.

Die Spezialität von Assassinen ist es, die Frontlinie des Gegners zu unterwandern und Ziele mit hoher Priorität rasch auszuschalten. Dabei hilft ihnen ihr starkes Burst-Killpotential und ihre hohe Mobilität, wie kurze Teleports (z.B. Kassadin Kassadins Kassadin Kluftgang.png Kluftgang) oder schnelles Hinspringen zum Gegner (z.B. Akali Akalis Akali Schattentanz.png Schattentanz). Als Assassine hat man die Aufgabe, schnell und tödlich zuzuschlagen. Da sie in erster Linie im Nahkampf aktiv sind, müssen Assassinen sich in gefährliche Positionen begeben, um ihre Ziele zu exekutieren. Präferierte Ziele sollten dabei der gegnerische AD-Carry bzw. Schütze oder der AP-Carry sein, da sie dem Team am meisten Schaden zufügen können.

Champions, deren primäre Rolle "Assassine" ist, nehmen meistens die Position der Midlane (z.B.Zed [[Zed|]]) oder die des Junglers (z.B.Rengar [[Rengar|]]) ein.

Wie folgende Liste zeigt, ist die sekundäre Rolle mancher Top-Laner (z.B. Riven [[Riven|]]) oder Schützen (z.B. Vayne [[Vayne|]]) ebenfalls "Assassine".

Liste der Assasinen in League of Legends

Es folgt eine Liste von Champions, die laut der offiziellen LoL-Website zu den Assassinen zählen:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki