FANDOM


1000px-Altar Blue
Ein Altar ist ein Spielelement auf der Karte "Der Gewundene Wald". Es gibt zwei Altäre, einen auf jeder Seite der Karte, die sich jeweils gegenüberliegen und von Spielern eingenommen werden können, um gewisse Vorteile zu erhalten.

Eroberung eines Altars Bearbeiten

Ab Spielminute 3:00 ist es möglich, Altäre einzunehmen. Sie können von einem Spieler erobert werden, indem er seinen Champion acht Sekunden darauf stehen lässt. Wenn sich mehrere Champions zugleich auf einem Altar befinden, wird er schneller eingenommen. Sollte der Altar bereits einem Team gehören, gewährt dessen Einnahme ihm Sicht auf alle gegnerischen Champions, die sich auf den Altar bewegen, solange er noch nicht erobert ist. Sollte der Altar neutral gewesen sein, geschieht die Eroberung im Geheimen.

Falls sich z.B. ein Champion des blauen Teams auf den Altar stellt und mit der Einnahme beginnt, muss ein Champion des violetten Teams ebenfalls besagten Altar betreten, um die Eroberung abzubrechen. Der Fortschritt der Eroberung wird allerdings nur pausiert - um die Einnahme durch den blauen Spieler rückgängig zu machen (bzw. den Altar wieder zu neutralisieren), muss er vom Altar hinunter gedrängt werden.

Ist ein Altar schließlich eingenommen, wird er für mehrere Minuten versiegelt, d.h. er kann 90 Sekunden lang nicht vom gegnerischen Team zurückerobert werden. Das Team, das ihn erobert hat, erhält einen besonderen Buff, eine Verbesserung, die ihm hilft, den Sieg für sich zu beanspruchen. Außerdem erhält jedes Teammitglied bei Altareroberung 80 Gold.

Auswirkungen der Eroberung Bearbeiten

Ist man im Besitz eines Altars, erhält man als Verbesserung +10% Lauftempo. Die gleichzeitige Kontrolle über zwei Altäre stellt bei Tötung eines Vasallen oder Monsters 1% des maximalen Lebens wieder her.

Tipps zur Eroberung Bearbeiten

  • Je mehr verbündete Champions sich auf einem Altar befinden, desto schneller kann dieser eingenommen oder wieder in den normalen Zustand zurückversetzt werden.
  • Man kann während der Einnahme des Altars Rückruf Spell Rückruf aktivieren, was die Eroberung nicht negativ beeinflusst.
  • Da man sich für die Eroberung eine gewisse Zeit lang auf dem Altar befinden muss, dabei theoretisch von allen Seiten angreifbar ist und kaum Sicht hat, sind Fähigkeiten, die man als Scouting-Tool verwenden kann (wie z.B. Lux StandardSquare Lux' Lux Schillernde Singularität Schillernde Singularität oder Jarvan IV StandardSquare Jarvan IVs 20px Standarte) von Vorteil, um frühzeitig zu erkennen, ob Gegner in der Nähe sind, die die Übernahme des Altars verhindern wollen.

Die Altargeister[1][2] Bearbeiten

Geschichte Bearbeiten

Altargeist

Westlicher Altargeist

Der westliche Altar repräsentiert das Gute, der östliche das Böse. Die Geister der Altare waren einst Ehemann und Ehefrau. Sie starben vor tausenden von Jahren, doch ihr Geist wurde für immer an den Ort ihres Todes gebunden. Nun wacht der Geist des Mannes über den östlichen und der der Frau über den westlichen Altar.

Über die Zeit haben die Geister das meiste ihres ursprünglichen Lebens vergessen. Der Mann kann sich kaum noch an etwas aus seinem früheren Leben erinnern - er hat seine Frau vergessen und sogar, dass er überhaupt einmal lebte. Er wurde zum Zeloten der Schatteninseln und er ist stolz, jenen zu dienen, die die Interessen der Schatteninseln vertreten. Seine Frau allerdings kann sich noch immer an Fragmente aus ihrem Leben erinnern, und auch an ihre Menschlichkeit. Ihr Zustand quält sie und sie sehnt sich nach Freiheit. Sie vermisst ihren Ehemann und wünscht sich, dass auch er frei sein möge. Sie ist sowohl ein tragischer als auch rachsüchtiger Charakter. Der Geist der Frau verurteilt die Champions der Schatteninseln für ihre Taten - sowohl für ihre Taten im Tod als auch für jene aus ihren einstigen Leben.

Hintergrund Bearbeiten

Die Altare sind ein Versuch, die Geschichte von League of Legends in das Spiel selbst zu integrieren. Sie geben kleine Hinweise auf die umfassende Geschichte hinter den Schatteninseln.[3]

Nachrichten der Altargeister Bearbeiten

Jeder Altar hat seine eigene Menge an Sprüchen, die der jeweilige Geist des Altares aufsagt, nachdem er eingenommen wurde. Ein paar dieser Sprüche sind speziell an Champions, die mit den Schatteninseln in Verbindung stehen, gerichtet. (Siehe dazu auch die Trivia unter dem Stichwort gewundener Wald).

Westlicher Altar - Zitate Bearbeiten

  •  
    WestAltar.Generic1
    "Endloser Konflikt."
  •  
    WestAltar.Generic2
    "Sie werden es bereuen hergekommen zu sein!"
  •  
    WestAltar.Generic3
    "Bitte, beendet meine Qualen!"
  •  
    WestAltar.Generic4
    "Ihr müsst uns vernichten. ALLE!"
  •  
    WestAltar.Generic5
    "Der Fluch kann niemals gebrochen werden."
  •  
    WestAltar.Generic6
    "Ich erinnere mich noch ... teilweise nur, aber ich erinnere mich."
  •  
    WestAltar.Generic7
    "Hat er mich vergessen?"
  •  
    WestAltar.Generic11
    "Der Schatten des Todes."
  •  
    WestAltar.Generic14
    "Nichts änderte sich jemals."
  •  
    WestAltar.Generic15
    "Ihr Grab wartet"
  •  
    WestAltar.Generic16
    "Keine Ruhe im Tod."
  •  
    WestAltar.Generic17
    "Sie werden meine Qual teilen!"
  •  
    WestAltar.Generic18
    "Endloses Leiden!"
  •  
    WestAltar.Generic19
    "Dieser Ort war einst ... so wunderschön."
  •  
    WestAltar.Generic20
    "Ich diene Euch weil ich muss."
  •  
    WestAltar.Generic21
    "Ich helfe Euch weil ich es muss."
  •  
    WestAltar.Generic22.Femal
    Der westliche Altar atmet.
  •  
    WestAltar.Generic23.Femal
    Der westliche Altar atmet.
  •  
    WestAltar.Generic24.Femal
    Der westliche Altar atmet.
  •  
    WestAltar.Generic25.Femal
    Der westliche Altar atmet.
  •  
    WestAltar.Generic26.Femal
    Der westliche Altar atmet.

Wenn von Elise StandardSquare Elise eingenommen:

  •  
    WestAltar.Elise1
    "Eure Macht ist den Preis nicht Wert, Elise."
  •  
    WestAltar.Elise2
    "Eure Menschlichkeit verkauft, und für was?"

Wenn von Hecarim StandardSquare Hecarim eingenommen:

  •  
    WestAltar.Hecarim1
    "Erinnert euch wer Ihr einst wart, Hecarim!"
  •  
    WestAltar.Hecarim2
    "Du kannst Mordekaiser nicht vertrauen, Hecarim!"
  •  
    WestAltar.Hecarim3
    "Ich helfe Euch, weil ich es muss, Hecarim."

Wenn von Karthus StandardSquare Karthus eingenommen:

  •  
    WestAltar.Karthus1
    "Welcher Mann heißt den Tod freiwillig Willkommen?"
  •  
    WestAltar.Karthus2
    "Eure Zauberei kann nichts Gutes bringen, Karthus."
  •  
    WestAltar.Karthus3
    "Ich höre die Lieder der Toten ebenfalls."

Wenn von Mordekaiser StandardSquare Mordekaiser eingenommen:

  •  
    WestAltar.Mordekaiser1
    "Mordekaiser... seit Ihr auch ein Gefangener?"
  •  
    WestAltar.Mordekaiser2
    "Ich diene Euch, weil ich es muss, Mordekaiser."

Wenn von Yorick StandardSquare Yorick eingenommen:

  •  
    WestAltar.Yorick1
    "Ach, armer Yorick!"
  •  
    WestAltar.Yorick2
    "Seid Ihr einsam, Yorick?"
  •  
    WestAltar.Yorick3
    "Wie Ihr wünscht, Totengräber."

Wenn von einem Schatteninsel-Champion (einschließlich Evelynn StandardSquare Evelynn und Thresh StandardSquare Thresh) eingenommen:

  •  
    WestAltar.Special1
    "Ihr Tod ist unvermeidlich."
  •  
    WestAltar.Special2
    "Unsere Seuche breitet sich aus."
  •  
    WestAltar.Special3
    "Für den König!"
  •  
    WestAltar.Special4
    "Geteiltes Leid ist halbes Leid."
  •  
    WestAltar.Special5
    "Macht sie schnell fertig!"

Trivia Bearbeiten

  • Vor Patch V5.11 gewährte die Kontrolle über einen Altar +3 Gold bei der Tötung einer Einheit und die über zwei Altäre +10% zusätzlichen Angriffsschaden und Fähigkeitsstärke.
  • Theorie: Möglicherweise sind die Altargeister die Seelen des Königs und seiner Gemahlin, dessen Zauber einst die Dunkelheit über die Inseln brachte. (Siehe auch: Schatteninseln, Punkt 2).

Siehe auch Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

  1. http://www.reignofgaming.net/news/22170-the-news-roundup-co-op-vs-ai-now-available-on
  2. Reddit: We worked on Elise and the shadow isles. AMA! - Post von Kitae
  3. Integration von Geschichte in das Spiel selbst